Neuen Eintrag verfassen
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

icon  Eintrag Nr. 195 von Lumpiger Lechtaler  vom 06.12.2019 um 11:39 Uhr icon

E D G A R
B R O U G H T O N

Stephen Stills
David Crosby
Melanie Safka

icon  Eintrag Nr. 194 von mcafee login  vom 05.12.2019 um 11:33 Uhr
http://www.mcafeecomactivates.uk/
icon

McAfee antivirus has been conveying security includes crosswise over squires since past numerous years. The organization has built up various innovations including firewall, record encryption, open key foundation product offerings, and considerably more. However, with such very good quality innovative progressions, clients insome cases stayed with finishing McAfee login.

icon  Eintrag Nr. 193 von Stefan  vom 05.11.2019 um 09:14 Uhr icon

servus, gibt es 2020 ein wudzdog???

icon  Eintrag Nr. 192 von Edgar Broughton  vom 12.10.2019 um 09:40 Uhr icon

Hello Friends,

Please mich buchen!

And thanks to the Lump vom Lechtal, that er mich wiederholt vorschlägt!

icon  Eintrag Nr. 191 von Lump reloaded  vom 18.09.2019 um 14:28 Uhr icon

David Crosby und Edgar "Eddie" Broughton

icon  Eintrag Nr. 190 von Carsten  vom 02.07.2019 um 18:39 Uhr icon

Hallo Waldgeister-Team,
seit einigen Jahren komme ich nun schon zu eurem Festival und bin auch immer recht zufrieden.
Sicher, über Musik kann man streiten und das nicht jedem jede Band gefällt ist eh klar. In diesem Jahr habt ihr meinen Musik Geschmack definitiv zu 90% getroffen. Danke, bitte weiter so.
Ein kritisches Wort muss ich aber dann doch abgeben.
Zur Info:
Wir haben das Glück in Dornstadt bei Freunden zu übernachten. Also kommen wir mit dem Rad oder zu Fuß zum Festival. Beim Einlass mussten wir trotzdem Park-und Camping Gebühr und Müllpfand bezahlen !? Bitte ??? Geht's noch ??? Parkgebühr für ein Auto das nicht da ist ??? Camping Gebühr für ein Zelt/ Wohnwagen der nicht aufgestellt wird ???
Das so ein Event auch finanziert werden muss, ist jedem klar. Aber das ist in meinen Augen pure Abzocke !
Was verlangt ihr im nächsten Jahr ; Autobahn Maut ? Kurtaxe ?
Nein so behandelt man nicht seine Gäste.
Das geht auch besser.

icon  Eintrag Nr. 189 von Josef  vom 02.07.2019 um 13:55 Uhr icon

Danke an alle die geholfen haben und an alle die da waren das Wudzdog zu ermöglichen. Sehr sehr tolle Sache! Es gibt hier eine besondere Seele die sich jedes Jahr wieder zeigt. Diese wird zum einen vom Ort selber erzeugt, dem Weiher, den Wiesen, dem Gebüsch. Zum anderen sind die Besucher ausschlaggebend. Ich meine den leichten Rückgang von Party- und Saufvolk zu erkennen, das sich in den Jahren zuvor ausgebreitet hat. Allerdings, und das muss ich jetzt mal sagen, darf keine weitere Kommerzialisierung stattfinden. Das heißt der Eintrittspreis ist an der Schmnerzgrenze. Viele derjenigen die "anders" als die Normalität leben, haben einen großen Effekt auf die Stimmung des Wudzdog. Und solche haben eher nicht die nötigen Mittel. Auch darf das ganze nicht noch größer werden. Hier dürfen die Waldgeister nicht dem Zeitgeist hinterherrennen. Und den falschen Versprechen der Macht folgen. Ich selbst habe erfahren dass weniger mehr ist.

icon  Eintrag Nr. 188 von Lämp vom Lächtäl  vom 30.06.2019 um 22:05 Uhr icon

Roger McGuinn!

Melanie Safka!

Nick Mason!

The black angels!

Wolfmother!


Edgar Broughton!!!

smile smile smile

icon  Eintrag Nr. 187 von Eve  vom 28.06.2019 um 19:55 Uhr icon

So, ich komme seit 15 Jahren , seit 8 Jahren mit meiner jetzt 17 jährigen Tochter. Und ich muss sagen, für eine Jubiläumsveranstaltung wurde zu viel gestrichen. Keine Kaffee und Kuchebar mehr, was echt ein Desaster war, war meine Hauptnahrungsquelle all die Jahre, himmlische hausgmachte Kuchen und erstklassiger Kaffee. Ihr werdet Eure Gründe haben, warum das gestrichen wurde. genauso zu dem Technozelt-Afterhour-mässig. Es heist das sei nicht Wudzdog-doch all die Kids mit ihren fetten Anlagen auf dem Zeltplatz die jede live Musik von der Bühne übertönen, sind dann Wudzdog??? Also ich fand das bute Zelt sehr gut, für die die einfach nur noch etwas abtanzen wollten, ohne Verköstigung und noch mehr Alkohol. Und auf dem echten Woodsdog war jede Art von Musikrichtung verteten die es damals gab. Und das ist und war schon immer, ein gut durchgezogenes Motto auf Eurem Festival. Ein Grund warum ich immer gerne dabei war. Das sich das Essen bei einigen Ständen gleich um 2€ verteuerte war auch nicht nett. Und die Preise für Wienerle und Weisswurst grenzten an Wucher! Zum Glück gab es die Kässpätzle die nur 1 € teurer waren, aber immerhin war man satt. Auch der Hanffladen und das was die Jamaica Boys da herzauberten war exellent, ausreichend und stand in einem annehmbaren Preis- Leistungsverhältnis.
Tja so ändert sich eben Alles, bin gespannt wie es weitergeht ...
Troz Allem hatte ich viel Spass und die eine oder andere musikalische Offenbarungen gab es auch.
DANKE an die Waldgeister für die viele Arbeit, Mühe und Energie die sie jedes Jahr für das Highlight des Jahres aufbringen. Ich wünsche gute Erholung und freue mich auf nächstes Jahr.
Eve

icon  Eintrag Nr. 186 von Ems2019@gmx.de  vom 28.06.2019 um 13:41 Uhr icon

gefunden, verloren und nun wird gesucht...

es geht um einen besonders interessanten Menschen 😉 und ich hoffe er schaut mal hier rein:

eigentlich habe ich dich erst dort kennengelernt und es war ein sehr lustiger und schöner Abend. Am Ende hab ich dich dummerweise einfach gehen lassen/stehen lassen. 😔
Jetzt hoffe ich mal, dass du dich hier angesprochen fühlst und mir einfach mal schreibst 😉

[ Administrator Login ]

[CaRP] XML error: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing at line 1